Montag, 6. Februar 2017

Nach dem Schnee in Bayern die erste Canicross Einheit zu Hause...



Runter von den Kufen und rein in die Trailschuhe!
Aus Schnee mach' Waldboden!
Wir sind zurück im Canicross Training auf heimischen Boden!
Heutige Strecke 10,5 km ! Die Jungs sind auch noch um ihr Lieblings-Teilstück gebracht worden:
Sperrung wegen Holzarbeiten! Dadurch wurde die Strecke ca 1,5 km länger

Es geht heimwärts...

Verdiente Pause. Takoda ist im Gegensatz zum letzten Tag im Schnee wieder voll motiviert und zugkräftig!

Gesperrt - wir müssen anders laufen und verlängern die Strecke somit um ca. 1.5 km

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen