Samojeden-Cup 2019


29.11.-1.12.2019 in Mudau-Reisenbach/Neckar Odenwald Kreis/Deutschland


Der Samojedenzauber veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem BWSC e.V. den
2. Samojeden-Cup Deutschlands.

Nachdem der 1. Samojeden-Cup wegen des schlechten Wetters in 2017 vor Ort abgesagt werden musste, möchten wir hier einen Neustart wagen, nun wo wir uns 1.5 Jahre "geschüttelt" haben und nun wieder bereit sind für unseren Cup!
Wenn der Startschuss am 30.11.2019 definitiv fällt, wird es der 1. "vollzogene" Samojeden-Cup Deutschlands - sozusagen der 1. Samojeden-Cup"reloaded", auch wenn die Idee schon 2017 geboren wurde. 
Somit nach wie vor ein historischer Moment für jeden Samojeden Starter!

Impressionen aus 2017:
Der volle Bericht hier:
https://samojedenzauber.blogspot.com/2017/11/der-ins-wasser-gefallene-samojeden-cup.html 


Ein Trauerspiel

Unglaubliche Zustände nach dem Dauerregen

Unsere Trophäe

Trotzdem gut gelaunt - bei uns am Stand. Wir sind die Strecke trotzdem gefahren.
 


Unser Termin 2019:
29.11. - 01.12.2019 (1.Advent Wochenende)  


während des Schlittenhunderennens "off snow" in 69427 Mudau-Reisenbach im Neckar-Odenwald Kreis.
Es handelt sich hierbei um eine "eigene" Veranstaltung mit einem extra dafür vorgesehenen Start-Zeitfenster ohne Vermischung mit den Startern des restlichen Rennens.

Starten kann jeder mit Samojeden in jeder verfügbaren Klasse unabhängig jeglicher Qualifikation.
Es wird wie üblich zwei Starts am Wochenende geben: jeweils einer am Samstags und am Sonntag.

Wir empfehlen dennoch den Abschluss eines Better Mushing Seminars im Vorfeld der Veranstaltung.
Für unerfahrene Musher bieten wir selbstverständlich noch vor der Veranstaltung eine kleine Regelkunde mit Sicherheitseinweisungen etc. an!

Die Klassen:
Canicross (laufen mit Hund)
Bike 1 Hund
Scooter 1 Hund
Scooter 2 Hunde
Trainingswagen ab 2 Hunde und entsprechend dann mit 4, 6, 8 und mehr

Wertungen innerhalb des Samojeden-Cups ab 3-5 Startern pro Klasse (noch in Klärung).

Hinweis: Voraussichtlich werden die Scooter Klassen die am meisten gefüllten Klassen sein. So war das zumindest bei den Meldungen 2017.

Zeitgleich kann ein Starter des Samojeden-Cups bei entsprechender Qualifikation auch für das Schlittenhunderennen gewertet werden.
Das würde auch das Rennen aufwerten und der Kategorie 2* eventuell zu einem 5 Starter Minimum verhelfen.
* Schlittenhundekategorie 2 (Grönländhund,Samojede,Malamut).


Die übliche Qualifikation zur Wertung beim offiziellen Rennen ist ein absolviertes Better Mushing Seminar des Starters, eine Vereinszugehörigkeit eines Schlittenhundevereines der dem VDSV angehört mit entsprechender Rennlizens und entsprechende Stammbaumpapiere der Hunde.

Wir werden versuchen einen gemeinsamen Stake out Platz bzw. Bereich für den Samojeden-Cup und deren Teilnehmer zu bekommen.
Angereist werden kann mit Camper, Wohnmobil etc. Die Standgebühr auf einer Wiese ist inklusive bei einem Start auf dem Rennen.
Rund um Mudau-Reisenbach gibt es auch zahlreiche Pensionen und Hotels die Hunde aufnehmen. Aber schon jetzt möchten wir Euch darauf hinweisen euch mit den Reservierungen nicht allzu lange Zeit zu lassen. 


Ein Tipp von uns:
http://www.landgasthof-zum-grund.de/startseite.html

Die Streckenlänge wird voraussichtlich ca. 5,5 km sein und ist erfahrungsgemäß anspruchsvoll. Einige Steigungen und Wiesenpassagen erfordern viel Krafteinsatz der Hunde UND Musher!
Zudem ist Reisenbach berüchtigt für jegliche Art von Wetter-Kapriolen. Da kann das Wetter am ersten Starttag schön sein und am nächsten Tag kann es schneien oder gar stürmen.
Alles schon selbst erlebt:-) 


Impressionen von vergangenen Rennen in Reisenbach:

2014

2015

Start im Canicross 2013 - am zweiten Tag geschlossene Schneedecke

Beate mit Yuma 2016

Unterwegs auf der Strecke in 2014

Anmeldungen werden voraussichtlich ab Sommer 2019 möglich sein (zeitgleich mit den Meldungen für das Rennen) und werden voraussichtlich über die Homepage des BWSC getätigt.

http://bwsc-info.de/

Nähere Infos zu den Startergebühren, zum Ablauf des Rennens, zum Musherabend mit Essen (inklusive in der Startgebühr) etc. folgen dementsprechend.

Vorab-Interessenten notiere ich mir und komme dann via Facebook Post oder PN dann auf diejenigen zurück. 

Diese Seite wird stetig "up to date" gehalten. 
Bitte achtet hier auf Neuigkeiten!

Bei Fragen könnt ihr Euch auch jederzeit bei mir via email melden.
email: MiJoScholz@aol.com