Samojeden-Cup 2019


Achtung! Änderung! Der 2. Samojeden-Cup findet vom 14.12-15.12.2019 in 75335 Dobel/Schwarzwald/Deutschland statt!!!

(for english version please scroll to the bottom of ths side) 


14.12.-15.12.2019 in 75335 Dobel/Schwarzwald/Deutschland


Der Samojedenzauber veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem SHCO e.V. den
2. Samojeden-Cup Deutschlands in 75335 Dobel im wunderschönen Schwarzwald.


Leider konnten wir uns nicht ganz mit allen Beteiligten des BWSC auf eine gemeinsame Ausrichtungslinie für den ursprünglich in Reisenbach geplanten Samojeden-Cup einigen und müssen deswegen entgegen unserer ersten Planung aus organisatorischen Gründen den Samojeden-Cup auf einen neuen Standort und somit auch neuen Termin verlegen.

Großes Sorry für diese kurzfristige Änderung, aber wir denken das ist für alle Beteiligten die beste Entscheidung um einen schönen und reibungslosen Ablauf des Samojeden-Cups zu gewährleisten.
Wir hoffen sehr dass ihr es in Euren Planungen hinbekommt und in Dobel für den Samojeden-Cup dabei sein könnt!

Wir sind dem SHCO - besonders in Person von Michael Landau - sehr dankbar dass er uns und den Samojeden-Cup mit offenen Armen für das Schlittenhunderennen in Dobel aufnimmt, und sich sehr über diesen Event für den Standort Dobel freut. 

Wir freuen uns sehr dass wir ein willkommener Bestandteil des wieder zum Leben erweckten Traditionsrennens in Dobel sein können und somit auch eventuell zu dessen jährlichen Fortbestand mitwirken und helfen können.
Dobel war immer eine herausragende Veranstaltung in einer sagenhaften schönen Gegend und einem sehr schönen und interessanten Trail mitten im Schwarzwald!

Nachdem der 1. Samojeden-Cup wegen des schlechten Wetters in 2017 vor Ort in Reisenbach abgesagt werden musste, möchten wir hier einen Neustart wagen, nun wo wir uns 1.5 Jahre "geschüttelt" haben und nun wieder bereit sind für unseren Cup!
Wenn der Startschuss am 14.12.2019 definitiv fällt, wird es der 1. "vollzogene" Samojeden-Cup Deutschlands - sozusagen der 1. Samojeden-Cup"reloaded", auch wenn die Idee schon 2017 geboren wurde. 
Somit nach wie vor ein historischer Moment für jeden Samojeden Starter!

Impressionen aus 2017:
Der volle Bericht hier:
https://samojedenzauber.blogspot.com/2017/11/der-ins-wasser-gefallene-samojeden-cup.html 


Ein Trauerspiel

Unglaubliche Zustände nach dem Dauerregen

Unsere Trophäe

Trotzdem gut gelaunt - bei uns am Stand. Wir sind die Strecke trotzdem gefahren.
 


Unser Termin 2019:
14.12. - 15.12.2019 (3..Advent Wochenende)  


während des Schlittenhunderennens "off snow" oder "snow" in 75335 Dobel im Schwarzwald.
 

Es handelt sich hierbei um eine "eigene" Veranstaltung mit einem extra dafür vorgesehenen Start-Zeitfenster ohne Vermischung mit den Startern des restlichen Rennens.

Starten kann jeder mit Samojeden in jeder verfügbaren Klasse unabhängig jeglicher Qualifikation.
Es wird wie üblich zwei Starts am Wochenende geben: jeweils einer am Samstags und am Sonntag.

Wir empfehlen dennoch den Abschluss eines Better Mushing Seminars im Vorfeld der Veranstaltung.
Für unerfahrene Musher bieten wir selbstverständlich noch vor der Veranstaltung eine kleine Regelkunde mit Sicherheitseinweisungen etc. an!

Die Klassen:
Canicross (laufen mit Hund)
Bike 1 Hund
Scooter 1 Hund
Scooter 2 Hunde
Trainingswagen ab 2 Hunde und entsprechend dann mit 4, 6, 8 und mehr

Gerne auch Tour in Absprache mit der Rennleitung über eine Distanz von 18 km.

Wertungen innerhalb des Samojeden-Cups ab 3-5 Startern pro Klasse (noch in Klärung).

Hinweis: Voraussichtlich werden die Scooter Klassen die am meisten gefüllten Klassen sein. So war das zumindest bei den Meldungen 2017.

Zeitgleich kann ein Starter des Samojeden-Cups bei entsprechender Qualifikation auch für das Schlittenhunderennen gewertet werden.
Das würde auch das Rennen aufwerten und der Kategorie 2* eventuell zu einem 5 Starter Minimum verhelfen.
* Schlittenhundekategorie 2 (Grönländhund,Samojede,Malamut).


Die übliche Qualifikation zur Wertung beim offiziellen Rennen ist ein absolviertes Better Mushing Seminar des Starters, eine Vereinszugehörigkeit eines Schlittenhundevereines der dem VDSV angehört mit entsprechender Rennlizens und entsprechende Stammbaumpapiere der Hunde.

Wir werden versuchen einen gemeinsamen Stake out Platz bzw. Bereich für den Samojeden-Cup und deren Teilnehmer zu bekommen.
Angereist werden kann mit Camper, Wohnmobil etc. Die Standgebühr auf einer Wiese ist inklusive bei einem Start auf dem Rennen.
Rund um Dobel gibt es auch zahlreiche Pensionen und Hotels die Hunde aufnehmen. Aber schon jetzt möchten wir Euch darauf hinweisen euch mit den Reservierungen nicht allzu lange Zeit zu lassen. 


Die Streckenlänge wird voraussichtlich ca. 9 km sein und ist erfahrungsgemäß anspruchsvoll. Einige Steigungen (Schwarzwald!) erfordern viel Krafteinsatz der Hunde UND Musher!
Zudem ist Dobel berüchtigt für jegliche Art von Wetter-Kapriolen. Da kann das Wetter am ersten Starttag schön sein und am nächsten Tag kann es schneien oder gar stürmen oder gar regnen.
Alles schon bei zwei eigenen Starts in 2013 und 2014 selbst erlebt:-) 

Unter Umständen kann es auch sein, dass bei Schneeverhältnissen das Rennen als Schneerennen ausgerufen wird. 
Die Entscheidung hierfür fehlt allerdings erst sehr kurz (ca. 2-4 Tage vor dem Rennen)
Sollten die Wettervoraussetzungen vor Ort entsprechend schlecht sein, wird die Rennleitung sehr weise agieren und das Rennen entsprechend anpassen bzw. eventuell nur im "Tourencharakter" stattfinden lassen.


Impressionen von vergangenen Rennen in Dobel:

1. Lauftag 2014 am Scooter mit Takoda und dem noch sehr jungen Yuma

Canicross Einlauf am 1. Lauftag 2014 mit Yuma

Schlammschlacht am 2. Lauftag 2014

Einer meiner ganz großen Highlights: 2013 mein erster Start am Trainingswagen mit Unterstützung der Beautiful of Whiteline Samojeden, Takoda  vorne links als "Flieger"

Zieleinfahrt 2013 - die Whiteline Samojeden mit den Jedi Samojeden.

2013 - oben auf dem höchsten Punkt - Schnee!!!


update 22.10.2019:

Dobel ist ausgeschrieben und kann hier angemeldet werden:

http://my4.raceresult.com/139779/info?lang=de&fbclid=IwAR1bfAEXkjsv2xDwitWIZo43X26qn0RG3RIWl7l3AHB8XyiW-7w5H_yU3ko 





Alle die beim Samojeden-Cup starten möchten beachten bitte folgendes:

Das Rennen ist bei der Anmeldung als SNOW Rennen angelegt! D.h. Ihr werdet bei den Klassen KEINE Dryland Klassen finden.Bitte deswegen nicht irritieren lassen!
Das Rennen findet als Snow UND Off Snow Rennen statt!
Bitte meldet bei gewünschter 1-2 Hunde Scooter oder Bike oder Canicross (Läufer) Meldung die
Skijöring 1-2 Hunde Klasse an (oberstes Feld)!
Wenn jemand mit dem Trainingswagen starten wollte dann entsprechend die Klassen mit den jeweiligen Hunden.
Da wir wissen, dass die meisten unter euch mangels Equipment höchstwahrscheinlich nur bei einem off snow Rennen teilnehmen werden können, würde im Falle eines Snow Rennens das Startgeld zurückerstattet werden. *Sonderregelung*. Das Meldegeld ist nicht erstattungsfähig, da hiermit verständlicherweise viele Kosten zur Organisation des Rennens abgedeckt werden müssen!
Im Falle eines Snow Rennens biete ich auch gerne Hilfestellung an, wenn jemand einen Schlitten geliehen haben möchte. Ein Versuch ist es auf alle Fälle wert einen zu finden!
Die meisten unter Euch werden auch "Gast-Starter" anklicken müssen, da ich davon ausgehe dass die wenigsten eine aktuelle Musher Lizens haben.
Wichtig: Bitte gebt ganz unten im Kommentar "Samojeden-Cup" an, damit wir Euch zuordnen können.
Bitte auch die aktuellen Regeln (Impfpässe, Haftpflichtversicherung etc.) gemäß der Ausschreibung beachten!
Bei Rückfragen zur Anmeldung meldet euch bitte bei mir hier im Beitrag oder per PN.

Weitere Infos auch hier:
http://samojedenzauber.blogspot.com/p/samojeden-cup-2019.html

Und jetzt auf geht´s - ANMELDEN! :-)

Diese Seite wird stetig "up to date" gehalten. 
Bitte achtet hier auf Neuigkeiten!

Bei Fragen könnt ihr Euch auch jederzeit bei mir via email melden.
email: MiJoScholz@aol.com




English Version / Information Samoyed Cup 2019:




Date: 14th - 15th of December 2019
Location: 75335 Dobel/Black Forest/Germany
Distance for the Samoyed Cup (Race): 9 km / Tour: 18 km
Trail: Challenging, Black Forest with lots of grades
Race: off snow or snow


The Samoyed Cup will be held within the official sled dog race in Dobel.
It´s an independent event, with an own start window and classification.
Everyone with a samoyed applies to start at the cup without having any experience at races.
There will be two starts on the race week-end. 
One on saturday, and one on sunday.
We recommend anyhow an educational program for sled dog races like the german “Better Mushing Trainee Program” which is offered by several german sled dog clubs and associations.
There might be similar european educational programs containing race rules, equipment advices and dog handle advices.
Before we start we will offer a slight trainee program on friday evening which contains information about the most important race rules, information about the trail and generel information.  


Race classes to start:
Canicross (running with the dog on a belt)
Bike - one dog
Scooter (1 and 2 dogs)
Trainingscar with 2,3,4 etc. up to 10 dogs
Tour Class (two distances: 9 km and 18 km to choose)
In case of a snow race (depends on the weather conditions): 
Skijöring
Sled in all classes


There will be race results for every class when there is the minimum of starters (3-5 starter each class / depends on application numbers)


Please note: The best chance of many starters are the Scooter Classes (1-2 dogs)


If someone has the right to start on regular sled dog races, he or she  can be judged for the regular sled dog race as well.
Applicable is everyone with Better Mushing Papers, Club Membership (international or German Sleddog Club), Official Papers of the dogs and a race license for the 2019/2020 season.


This might help the regular race to guarantee the sled dog category 2 (Alaskan Malamute, Greenland Dog and Samoyed) to be judged while having minimum 5 Starters per class.
We will try to get an own area on the stake out area for the samoyed Cup so that we are together.
Applications for the race will soon be open.

The starting fee contains a free stake out place with your car and/or van and or your camping facility, a Musher meal on saturday evening and  the musher event (Life band and Party/get together).
Please note:
Dobel is in the black forest! There definitively is the chance of snow at this time of the year.
The race will be held off snow or snow if there will be snow. If there is a mixture of both, it could be that the race will be held off snow without race results (Tour Charcater) to stay save on the teams and our dogs! Health and Safety first! 
If there is a chance of snow, a snow race will be declared just very close to the race (2-3 days in advance). So please stay flexible or if you are not able to stay flexible (no sled or snow experience) be prepared to cancel Samoyed Cup for your team after a snow race is declared. 



It is now possible to apply for the race!!!!

Please check here for your application:

http://my4.raceresult.com/139779/info?lang=de&fbclid=IwAR1bfAEXkjsv2xDwitWIZo43X26qn0RG3RIWl7l3AHB8XyiW-7w5H_yU3ko
If you have any further questions please contact me (email) or via FB Messenger. MiJoScholz(at)aol.com


Many greetings Michael/Samojedenzauber