Mittwoch, 24. Januar 2018

Der Winter der bis jetzt für uns keiner ist - wir sagen Liebenscheid ab!

Ein Bild sagt oftmals mehr als tausend Worte...

Dieser Winter stellt uns wirklich vor eine emotionale Zerreißprobe!

Erst der abgesagte Samojeden-Cup Mitte November in Reisenbach und jetzt der Dauerregen in unserer Region seit mehreren Wochen.
Wir sind wirklich sehr in unseren Möglichkeiten beschränkt und fürchten sogar dass wir dieses Jahr ohne einmal im Schnee gefahren zu sein die Saison Ende April beenden zu müssen.

Das für dieses Wochenende anberaumte Rennen in Liebenscheid wir trotz der widrigen Wetterverhältnisse stattfinden, was wir ehrlich gesagt nach den jüngsten Wetterprognosen nicht vermutet hätten.
Wir hatten uns im Vorfeld für die Tour dort entschieden, und wollten mit unserem Team ca. 40 km an diesem Wochenende auf unserem Tourenkilometerstand verbuchen.
Jedoch ist es den Verantwortlichen vor Ort verständlicherweise nicht möglich, die ursprünglich geplanten Strecken bei einer aktuell noch geschlossenen Schneedecke und einsetzenden Tauwetter mit Regen und Temperaturen um die 10 Grad aufrecht zu erhalten.
Eine absolute "Notstrecke" von maximal knapp 4 km wurde ins Leben gerufen, die zudem mit Schotter abgesichert wird.
Sicherlich einigermaßen akzeptabel für die Teilnehmer des Kurzdistanzrennens, nicht aber für uns mit unserem Saisonziel auf Touren zu gehen und mit einem Leistungsstand von ca. 25/30 km pro Tourentag bei unseren Hunden.
Die Strecke dann 2-3 mal zu fahren ist für uns keine Option. Gar nicht auszudenken wie uns unsere Hunde uns anschauen würden, wenn wir kurz vor dem Ziel dann wieder abdrehen und nochmal die Runde drehen.
Zudem gibt es weitere Einschränkungen wie z.B. keinen richtigen Stake out Platz wie in den letzten Jahren und vor allem erwartet die Starter und Besucher extrem viel Matsche!

Somit haben wir uns beschlossen das Rennen bzw. den Event abzusagen.
Wir werden bei uns zu Hause trainieren. Die für uns vernünftigste Entscheidung!

Wir wünschen allen Startern viel Erfolg und Spaß beim Rennen und wünschen uns dass sie vor allem gesund ins Ziel kommen! Good Mush!

Das nächste Jahr sind wir wieder mit von der Partie wenn es der Wettergott und unsere Saisonplanung ermöglichen! 

Mehr Infos zum jetzigen Stand des Liebenscheid Rennens hier:

Liebenscheid Rennen aktuell 24.01.2018

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen