Dienstag, 1. Mai 2018

Zauberhafte Wandertour: Drachenfels Wanderung bei Bad Dürkheim 01.05.2018





Unsere zweite Zauberhafte Wandertour steht für diesen Wandersaison an.

Was aber bisher geschah: Sonntag, 29.04.2018
Am Sonntag sind wir mit einer kleinen Gruppen in bad Dürkheim den Bad Dürkheimer historischen Rundweg gewandert. Leider hatte ich hier mein Handy im Auto vergessen und konnte keine Bilder machen. Es war eine sehr schöne Wanderung im Freundeskreis mit Silke, Jacqueline, Steffi und Klaus sowie den Vierbeinern Takoda, Yuma, Sunny, Prince, Snow, Akira und Medo auf einer wirklich sehr schönen, kurzweiligen ca. 8.5 km langen Wanderstrecke mit viel Abwechslungspotential und Highlights.

Hier ein paar Schnappschüsse von Silke: Danke Silke dass ich sie verwenden darf

Unterwegs...

Erste Wasserpause

Steffi, Klaus und ich glaube Medo - oder Akira ? Pause an der "Suppenschüssel"

Jacqueline und Silke gehen voraus

Snow und Yuma fragen mal bei Jacqueline vorsichtig  an... ;-)

Am Teufelstor mit Sunny und Takoda

Am Hexen ---ähhh.... auch am Teufelstor ;-) Silke mit ihrem "Princi"

Tolles Bild - jetzt kann ich verstehen dass wir so oft angesprochen wurden :-)

:-)

Doch zurück zum heutigen Tag!

Wir entscheiden uns heute für die Tour Rund um den Drachenfels bei Bad Dürkheim mit dem Start und Zielpunkt Parkplatz Saupferch.
Mit dabei: Tochter Lisa mit Freundin Sarah und Pauli und Sammy sowie ich mit Takoda, Yuma und Sunny.
Jeder von uns nimmt einen Samojeden-Zughund, Pauli läuft frei und Sammy genießt eine lange Flexileine.
 
Eine 10,5 km (uns kam es deutlich länger vor!!!)  Rundtour die alles hergab was sich unser Wanderherz so wünscht. Wir haben für heute also alles richtig gemacht!
Tolle Aussichten, schöne Pfälzer Steinformationen und wilde Wälder mit "Baumgeistern", ein Bachlauf (toll für die Hunde) und eine Einkehrmöglichkeit in eine PWV Hütte Lambertskreuz.

Wirklich schade dass nicht noch mehr unserer Hundefreunde dabei waren, da auch das Wetter perfekt war. Strahlend blauer Himmel und dennoch recht frische, sehr angenehme Wandertemperaturen um die 13 Grad maximal.

Lisa, Sarah - schön dass ihr dabei wart. Es war ein wunderschöner Tag!

Wir werden die Tour definitiv nicht das letztemal gegangen sein - es ruft förmlich nach einer Wiederholung!

Hier die Impressionen von heute:


Los geht´s...


Vorbei an bizzaren Felsformationen


Unser Pfälzer Wald - ein wunderschönes Stück Land - das stellen wir immer wieder fest! Aussicht vom Westfels

Versuch eines Gemeinschaftsbildes am Fusses des Westfelsens. Sarah, Lisa und die Meute

Am Westfels gibt es nach dem steilen starken Anstieg erstmal Wasser für alle!


Gang zum Südfels

Ähm ja...Versuch 2 eines Bildes mit allen... soviel zum Thema

Auf dem Weg zur Lampertkreuz Hütte passieren wir eine Quelle. Das nehmen die Hunde gerne an...

Wir nehmen Platz...

...und lassen es uns gut gehen! Prost Lisa!


Tja Sarah - Korrdination ist das halbe Wanderleben mit Hunden ;-)

Takoda bewundert einen Baumgeist entlang des Weges

Genial - am Ende der Strecke ein Bachlauf! Ideal für wärmere Tage! Unbedingt merken!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen